Venezuela : Demonstranten in Caracas angeschossen

Por Venezuela Real - 8 de Noviembre, 2007, 19:06, Categoría: Prensa Internacional

DPA/AFP/JSW
Welt on line - Alemania
8. November 2007

Zuerst ging es friedlich zu: 50.000 Menschen demonstrierten in der venezuelanischen Hauptstadt Caracas gegen die geplante Verfassungsänderung. Doch nach der Kundgebung schossen Heckenschützen auf dem Universitätsgelände auf Studenten, die an den Protesten teilgenommen hatten.

Nach einem neuen Protest gegen die geplante sozialistische Verfassungsreform in Venezuela sind Studenten von Heckenschützen angeschossen worden. Dabei seien mindestens acht Menschen verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden, sagte der Zivilschutz.

Etwa 50.000 Menschen demonstrierten friedlich gegen die Regierung von Präsident Hugo Chavez. Vor dem Obersten Gericht forderten sie, dass das Verfassungsreferendum verschoben wird, das für den 2. Dezember geplant ist. Die Venezolaner müssten vor dem Referendum besser informiert werden, meinten sie. Zunächst verhinderten Polizisten, dass Demonstranten Chávez-Anhänger aneinander geraten.

Als die Studenten jedoch nach der Demonstration auf das Gelände der Zentraluniversität in Caracas zurückkehrten, wurden sie von bewaffneten Männern beschossen. Die Studenten gerieten in Panik.

Die Sicherheitskräfte griffen nicht ein, da ihnen die Verfassung vebietet, das Universitätsgelände zu betreten. Schließlich griffen aufgebrachte Studenten das Gebäude an, in dem sich die Heckenschützen versteckt hielten.

Schon eine Woche zuvor war eine Protestkundgebung von Tausenden Studenten von der Polizei gewaltsam aufgelöst worden. Zehn Menschen wurden dabei verletzt.

Der Reformentwurf wurde im Oktober vom Parlament gebilligt. Er sieht unter anderem auch die Abschaffung der Autonomie der Zentralbank vor. Laut Chávez sollen durch die Reform der „ Verfassung verankert und die Bekämpfung der Korruption verbessert werden.

Sie sehen in den geplanten Änderungen eine Einschränkung von Grundrechten und kritisieren die erweiterten Machtbefugnisse des Präsidenten. Chavez will mit der neuen Verfassung seinen Kurs in Richtung eines „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ vorantreiben.







TOME NOTA
de la dirección del
Nuevo Portal Principal

www.venezuelareal.org

Más información ...

Calendario

<<   Noviembre 2007  >>
LMMiJVSD
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   

Archivos

Suscríbete

Escribe tu email:

Delivered by FeedBurner

Sindicación

Alojado en
ZoomBlog